Warum? Ja, warum? Warum gibt es dieses Kochbuch? 
Warum um alles in der Welt braucht die Menschheit wohl ein 
Billard-Kochbuch? Das erste seiner Art zudem. 
Wir haben nächtelang gehirnt, diskutiert und versucht, durch das 
eine oder andere Fläschchen Bier auf eine Erklärung zu kommen. Und die haben wir am Ende tatsächlich auch gefunden: es gibt 
keinen Grund. Die einzige Erklärung: Wir hatten einfach Lust, so ein Buch zu machen. Wir, das sind Magic, Spratz und Mile. Drei Kumpels aus Schulzeiten, gemeinsamen Handballschlachten und heutige Gründungsmitglieder der Schwarzen Neun. Einer Chaosverbindung, die eigentlich nur ab und zu Billard spielen möchte. Wer jetzt nach dem Warum fragt, erhält eine einfache Gegenfrage: Warum eigentlich nicht? Und jetzt liegt es vor Euch: Das erste Billard-Kochbuch.

Der Welt? Das wagen wir nicht zu behaupten. Aber vermutlich übertreiben wir nicht. Mit den 40 Rezepten wünschen wir allen den gleichen Spaß, den wir bei der Arbeit an diesem Buch hatten. 
Und natürlich guten Appetit. Den werdet Ihr brauchen.

Werbung für das DS9-Kochbuch

Es war ein Versuch, aber ein grandioser. Wir haben inzwischen auch auf Ebay ein Exemplar unseres Kochbuchs verkauft. Es hat tatsächlich jemand unser Buch gekauft. Und selbstverständlich haben wir dieses fulminante Ereignis auch auf Facebook festgehalten.

Ähnliche Beiträge

2 Responses

  1. Karin Saur

    hihi
    nachdem die Bücher signiert sind und ich wieder daheim bin ….wann bekomme ich mein Kochbuch ????

    Grüssle Karin

    Antworten
  2. Mile

    Darum kümmert sich Spratz. Er hat auch die 10 Extra-Exemplare – natürlich auch signiert – zur Auslieferung parat.

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.